Schulterausrenkungen können zu einer Instabilität der Schulter führen, so dass immer wieder erneute Ausrenkungen entstehen. In solchen Fällen kann eine operative Stabilisierung mit Hilfe von Nahtankern erfolgen.